#TeamPaul unterwegs im Ortsteil Gelinter

Mit dem Fahrrad ging es mit Leo Elsemann, Markus Elsemann und Tanja Aengenendt durch den Ortsteil Gelinter, sowie durch die Bereiche wie Rüttendorf und Schlick und zum Teil auch über den Bürgermeisterradweg. Viele wunderschöne Geschichten und Anekdoten konnte Familie Elsemann erzählen. Besonders wichtig waren die vielen Aktivitäten der Nachbarschaften und Schützenbruderschaften wie zum Beispiel das Errichten kleiner Verweilplätze am Wegesrand oder die Instandhaltung der Honnen Kapelle. Sorge bereitet den Gelintern, dass viele Höfe kaum noch landwirtschaftlich genutzt werden. Auch hier könnte attraktiver, aber bezahlbarer Wohnraum entstehen. Ein ganz wunderbarer Einblick! Ich danke Familie Elsemann und Tanja Angenendt für ihre Zeit und Gastfreundschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.